Kostenloser
Corona-Schnelltest

ohne Termin / ohne Voranmeldung

Mo–Sa 8–19 Uhr
Neu: So 13–16 Uhr
am Marktplatz
im Café Central in Hanau

Sie haben Fragen?
06181 / 50 77 230

Online Check-In im Auftrag des Logo MKK
Personalausweis oder Reisepass mitnehmen!
Bitte 15 Min. vorher nichts trinken & essen!

Informationen

Lassen Sie sich schnell und einfach auf das Coronavirus in unserem Schnelltest-Center am Hanauer Marktplatz testen. Der Test ist vollkommen unkompliziert und Sie erhalten das Testergebnis in nur wenigen Minuten nach der Probeentnahme – ganz bequem per E-Mail.

Wir nutzen in unserem Schnelltest-Center den „SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test” von dem Unternehmen Roche. Die Qualität der Tests ist zertifiziert durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte – Sensitivität 96,52 % und Spezifität 99,68 %.

Logo des Bundesinstitut fĂĽr Arzneimittel und Medizinprodukte

Key-Facts

Kostenfrei

Jedem BĂĽrger steht mindestens ein kostenloser Schnelltest pro Woche zur VerfĂĽgung.

Super schnell

Ohne Termin oder Voranmeldung. Ganz einfach vorbeikommen und direkt testen lassen.

Zertifizierte Tests

Qualität der Tests zertifiziert durch Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte.

Ă–ffnungszeiten

Montag–Samstag 8–19 Uhr
Sonntag 13–16 Uhr

Ablauf des Tests

  1. Anmeldung & Registrierung am Empfang
  2. Testentnahme durch geschultes Personal in einer Einzelkabine
  3. Benachrichtigung nach 15 Min. per E-Mail

Ablauf der Probenentnahme

  1. Probe aus Nasenrachenraum
  2. Teststäbchen in Lösung
  3. Ergebnis auf Teststreifen
Wichtig!

Personalausweis oder Reisepass mitbringen und 15 Minuten vor dem Test nicht essen und trinken.

Häufig gestellte Fragen
zum Thema Corona-Schnelltest

alle ausklappen

Wer kann sich kostenfrei testen lassen?

Es können sich alle Personen mit gewöhnlichem Aufenthalt in Deutschland kostenfrei testen lassen. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen von einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden.

Wie ist der Ablauf des Tests?

Kommen Sie einfach im Central-Schnelltest-Center am Marktplatz vorbei und bringen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Der Test wird von geschultem Personal durchgeführt. Nach ca. 15 Minuten erhalten Sie das Testergebnis per Email oder alternativ auch vor Ort.

Welche Dokumente muss ich mitbringen?

Bitte bringen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mit, damit wir ihre Daten überprüfen können.

Wann und wie erhalte ich das Testergebnis?

Nach dem Test bekommen Sie das Ergebnis innerhalb von 15 Minuten an die von Ihnen angegebene E-Mail geschickt oder werden alternativ auf Wunsch auch von unserem Personal vor Ort informiert und erhalten ihr Zertifikat zum Mitnehmen.

Wie lange dauert der Test?

Vor Ort melden Sie sich zum Test an und durchlaufen dann unsere TeststraĂźe im EinbahnstraĂźensystem in wenigen Minuten. Der eigentliche Abstrich dauert nur einige Sekunden.

Können Kinder/Kleinkinder/Jugendliche getestet werden?

Kinder können bei uns erst ab 7 Jahren getestet werden. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten zum Test erscheinen.

Was passiert, wenn mein Test positiv ist?

Sollte der Test positiv ausfallen, müssen Sie sich unverzüglich in die häusliche Quarantäne begeben („Absonderung" im Sinne des § 30 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG)) und sollten einen PCR-Test zur Bestätigung des Ergebnisses durchführen lassen. Wenden Sie sich dazu umgehend an Ihren Hausarzt oder die Leitstelle unter der Nummern 116117 oder das Gesundheitsamt.

Kann ich mich nach einem kostenlosen Test erneut testen lassen?

Ja, Sie können sich nach dem kostenlosen Test in der gleichen Woche noch einmal testen lassen. Jedem Bürger steht mindestens ein kostenloser Schnelltest pro Woche zur Verfügung, also auch weitere Testungen in der gleichen Woche.

Kann ich mich mit Symptomen testen lassen?

Nein! Es werden ausschlieĂźlich asymptomatische Personen bei uns getestet. Sollten Sie also unter einer der folgenden Symptome leiden, kontaktieren Sie bitte ihren Hausarzt: trockener Husten, Gliederschmerzen, SchĂĽttelfrost, Fieber, Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Geruchs- und Geschmacksverlust, Ăśbelkeit, Erbrechen, Durchfall.

Wer fĂĽhrt den Test durch?

Die Tests werden von geschultem Fachpersonal und in Kooperation mit der Hof Apotheke zum Goldenen Schwan aus Hanau durchgefĂĽhrt. Die medizinische Leitung erfolgt durch Herrn Hosseini, Apotheker der Hof-Apotheke.

In welchen Schritten läuft der Test ab?

Zunächst wir ein Abstrich durch das geschulte Fachpersonal aus dem Nasen-­Rachen­raum entnommen. Dann wir die Probe durch Rotationsdrehung im Extraktions­puffer gelöst. Anschließend kann das Teststäbchen wieder entnommen werden. Im Anschluss werden drei Tropfen der zu testenden Probe auf die vorgesehene Probenaufnahme gegeben. Nach 15 Minuten kann das Ergebnis vom Teststreifen abgelesen werden. Mehr Informationen finden Sie auch unter: https://www.roche.de/diagnostik-produkte/produktkatalog/tests-parameter/sars-cov-2-rapid-antigen-test/

Wie sicher ist der Antigen-Test?

Der von uns verwendete Test ist beim BfArM zugelassen. Laut Hersteller weist der Antigen-Test eine klinischen Sensitivität von 98,5 % und eine klinische Spezifität von 99,3% auf. Die Sensitivität zeigt an, ob alle Kranken auch als Kranke erkannt werden. Die Spezifität gibt an, ob alle gesunden, getesteten Menschen auch als Gesunde erkannt werden. Zu beachten ist allerdings, dass die Antigen-Konzentration im Verlauf der Erkrankung schwanken kann und unter die Nachweisgrenze des Antigen-Tests fallen kann. Eine mögliche Infektion kann aufgrund negativer Testergebnisse daher nicht vollständig ausgeschlossen werden. Antigen-Tests sind weniger sensibel als PCR-Tests, vor allem wenn die Viruslast im Abstrich zu gering ist. Bei einem positiven Ergebnis muss also ein weiterer PCR-Test im Labor gemacht werden. Außerdem kann der Antigen-Test falsch positiv ausfallen, wenn eine Infektion mit einem anderen, ähnlichen Coronavirus stattgefunden hat. Bei zu wenig Viruslast im Rachenabstrich ist auch ein falsch negatives Ergebnis möglich.

Kann ich den Schnelltest auch für Reisen in andere Länder nutzen?

Diese Frage können wir nicht beantworten. Bitte informieren Sie sich über die Corona-Einreisebedingungen Ihres Reiselandes auf der Seite des Auswärtigen Amtes unter: www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Kann ich mit dem Schnelltest auch meine Quarantäne nach einem Aufenthalt in einem Risikogebiet aufheben?

Ja, mit einem negativen Testergebnis kann die Quarantäne vorzeitig nach 5 Tagen beendet werden.